Diamanten: geliebt, vereehrt und richtig teuer

Oleh: Mode4you Redaktion
21. Juli 2014

Einst sang Marilyn Monroe im Broadway-Musical „Blondinen bevorzugt“ den Song Diamonds Are a Girl’s Best Friend. Die Faszination Diamant hat sich bis in die heutige Zeit gehalten. Auf der letzten Oscar-Veranstaltung trug Cate Blanchett ein Outfit im Wert von dreizehn Millionen Euro. Die Ohrringe hatten insgesamt 33 Karat. Grund genug für uns, sich dem Thema Diamanten etwas näher zu widmen.

Diamanten Preise

Bild: Im Durchschnitt kostete im vergangenen Jahr ein Diamant mit fünf Karat 144.000 US-Dollar. Bild: Eigene Darstellung.

 

gelber Diamant

Bild: Der gelbe Diamant wird von 22 kleinen Diamanten umschlossen. Bildquelle: Sotheby’s

Ein Ohrring stellt Rekorde auf

Zugegeben, ein solches Stück kann man nicht in einem online Modeschmuck Shop erwerben, aber auf einer Auktion von  Sotheby’s und Christie’s schon. Der Ohrring stammte aus der privaten Sammlung von der italienischen Schauspiel-Legende Gina Lollobrigida und befand sich ursprünglich im Besitz des Schah von Persien. Der Fancy Diamant (74,53 Karat) wird von 22 kleineren Diamanten umrahmt. Auf einer Auktion von Sotheby’s wurde ein Preis von 2.985.750 US-Dollar erzielt. Pro Karat für den gelben Diamant wurden 40.061 US-Dollar bezahlt.

Wer es etwas günstiger haben möchte, greift auf Modeschmuck Ohrringe zurück. Sehr interessant und modisch aktuell können auch extravagante Stücke aus dem alten Rom sein. Walter Richter verkauft auf einem Flohmarkt echte römische Ohrringe aus Gold und Glasperlen. Die Preise beginnen ab 520 Euro.

Welcher Ohrring passt zu mir?

Die Wahl eines Ohrrings sollte abhängig vom Gesichtstyp gemacht werden. Eine Frau mit einem runden Gesicht sollte von einer Kreole Abstand nehmen, denn es schmeichelt ihr einfach nicht und tut nichts für sie.

–        Herz-Gesicht: Es eignen sich runde, ovale und leicht eckige Ohrringe. Wichtig ist eine Längsbetonung.

–        Rund-Gesicht: Für diesen Typ Gesicht kann auf lange und dünne Ohrringen zurückgegriffen werden. Von Kreolen sollte Abstand genommen werden.

–        Quadrat-Gesicht: Jegliche runde und weiche Ohrring-Formen eignen sich für das Quadratgesicht.

–        Oval-Gesicht: Frauen mit einem ovalen Gesicht können eigentlich alles tragen. Von der Kreole bis zum kleinen Anstecker.

Wenn Diamanten der Diplomatie nützlich sind.

Mit einem Diamanten lassen sich auf der Weltbühne erhitzte Gemüter besänftigen. Im Jahre 1829 wurde ein russisches Mitglied des diplomatischen Corps in Teheran getötet. Der amtierende Schah  Fath Ali Schah wusste um die möglichen Folgen des toten Botschafters und verschenkte den Shah-Diamant an den Kreml. Der Diamant ist 18 Gramm schwer und hat 88,7 Karat. Das besondere an dem Diamanten sind die drei Innenschriften und die hohe Klarheit.

Der teuerste Diamant der Welt

Ein rosafarbener Diamant wurde in der Schweiz zu einem unglaublichen Preis von umgerechnet 62 Millionen Euro verkauft. Die Versteigerung führte das Auktionshaus Sotheby’s durch. Der neue Besitzer wollte nicht genannt werden. Die Firma Steinmetz Diamonds hatte aus einem 132,5 Karat schweren Rohdiamant zwei Jahre das Prachtexemplar geschliffen. Der Diamant hat den Namen „The Pink Star“.

Der teuerste Diamant-Ring der Welt

Für 52 Millionen Euro soll ein Diamant-Ring mit 150 Karat einen neuen Besitzer finden. Die Fertigungszeit betrug ein Jahr und wurde mithilfe von speziellem Laser-Werkzeug unterstützt.

 

Tags: , ,

Category: Mode News | RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.

No Comments

Comments are closed.