Keine Langeweile aufkommen lassen

Oleh: Mode4you Redaktion
3. Januar 2013

Bei der eigenen Garderobe kann man gerne schon einmal etwas wählerischer sein. Wie sich dies definieren lässt, weiß jeder am besten selbst. Für manche ist es besonders wichtig, schlichte Töne, Farben und Formen bei der Kleidung miteinander zu vereinen, um so den klassischen Look zu wahren und nicht zu leger zu erscheinen. Andere zieht es jedoch genau in die andere Richtung. Je schlichter desto langweiliger. Deshalb wollen viele modebewusste junge Leute herausstechen. Wie erreicht man dies am besten? Richtig, mit einem ausgefallenen Detail bei der eigenen Kleidung, das so niemand hat.

Das einfachste Mittel um sich von der Masse hervorzuheben sind individuelle Aufdrucke auf den Kleidungsstücken. Mit einem Spruch oder Bild lässt sich so manches, eher langweilig anmutendes, einfarbiges Stück aufpeppen. Wer sich nicht selbst an den Aufdruck wagen will, sucht sich lieber professionelle Hilfe. Einen solchen Service bietet beispielsweise Shirtimatix an. Auf deren Internetseite kann man sich sein T-Shirt oder andere Klamotten selbst gestalten und mit einem Motiv seiner Wahl bedrucken lassen. Ob Pullover, Jacken oder andere Oberteile, diese sehen mit einem individuellen Aufdruck schon nach etwas ganz Besonderem aus.

Die Geschmäcker gehen hier oftmals weit auseinander. So mancher trägt gerne das Bild des Freundes oder der Freundin auf der Brust, andere sehnen sich nach ausgefallenen und abstrakten Motiven und wiederum andere möchten gerne einen coolen Spruch mit sich herumtragen. Auf der Internetseite werden der Phantasie hierbei keine Grenzen gesetzt. Egal wie ausgefallen die Idee auch sein mag, in den verschiedensten Farben und Formen lassen sich hier kleine Unikate zusammenstellen, die sonst niemand in dieser Form besitzt. Der Shirt-Designer der Seite ist dabei ganz einfach zu bedienen, so dass sich jeder sein Wunschoberteil in der Form zusammenstellen kann, wie er gerne möchte. Zunächst wählt man das Produkt, dann die Farbe, die als Basis für die weitere Gestaltung dient.

Tags:

Category: Mode News | RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.

No Comments

Comments are closed.