Die vielseitige Modemetropole München

Oleh: Mode4you Redaktion
1. August 2012

Wer gerne seinen Urlaub mit ausgiebigen Shopping Erlebnissen verbinden möchte, ist in den deutschen Metropolen genau an der richtigen Adresse. Wozu denn eine lange Reise nach Paris, Mailand oder gar New York in Kauf nehmen, wenn man auch im eigenen Land so manche Perle zu entdecken hat, was das Einkaufen betrifft. Während sich das kühle Hamburg mit an erster Stelle für einen ausgedehnten Shoppingtrip lohnt, ist auch ein Urlaub in München zu diesem Zweck wärmstens zu empfehlen.

Die bayerische Hauptstadt bietet auf diesem Gebiet so ziemlich alles, was das Herz begehrt. Wer hierher einen Kurzurlaub plant, ist bei online Anbietern wie expedia.de am besten beraten. Hier findet man mit Sicherheit einen günstigen Deal für Hotels, Anfahrt und ähnliches. Wenn man dann erst einmal angekommen ist und in Ruhe sein Quartier bezogen hat, kann man eigentlich sofort damit beginnen, die zahlreichen Läden und Geschäfte der Stadt zu stürmen.

Die einzelnen Stadtviertel wie Bogenhausen, Haidhausen, Max- und Ludwigsvorstadt oder Schwabing haben alle ihren ganz eigenen Charme. Während die Viertel südlich der Isar eher gehobenen Charakters sind, darf es in der hippen Maxvorstadt oder im alteingesessenen Schwabing modisch gerne mal etwas günstiger zugehen. Im Univiertel bieten die kleinen Straßen und Gassen parallel zur berühmten Leopoldstraße so manches Juwel.

In DEM In-Viertel der Stadt, dem Glockenbach- und Gärtnerplatzviertel, südwestlich der Innenstadt, sollte man sich aufhalten, wenn man gerne sehen und gesehen werden möchte. Die Mode könnte moderner nicht sein und da hier jeder schwanger zu sein scheint, ist auch für diese Zielgruppe bestens gesorgt.

Wenn man Mode und München in einem Satz erwähnt, darf natürlich auch das Dirndl nicht fehlen. Was wären die Bayern ohne ihre Trachten, die sie auch wirklich regelmäßig tragen und nicht im Schrank verstauben lassen, um sie einmal im Jahr zum Oktoberfest wieder rauszuholen. Wer in München up to date sein möchte, trägt auch zu Feierlichkeiten wie Geburtstagen und Hochzeiten oder beim Sonntagsspaziergang im Englischen Garten gerne mal Tracht. Dies und den Rest der vielseitigen Modewelt der Stadt gilt es zu entdecken. Ob da ein paar Tage Urlaub wirklich ausreichen?

Tags:

Category: Mode News | RSS 2.0 | Give a Comment | trackback

No Comments

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.