Marc Jacobs engagiert Helena Bonham Carter

Der US-amerikanische Modedesigner Marc Jacobs hat für seine neue Herbst/ Winterkampagne 2011 die britische Schauspielerin Helena Bonham Carter als Model gebucht. Marc Jacobs ist dafür bekannt, dass er für seine Kampagnen Werbegesichter sucht, die aus der breiten Masse hervorstechen und einfach ungewöhnlich sind.

In diese Kategorie passt Helena Bonham Carter perfekt rein, sie hat einen außergewöhnlichen Kleidungsstil und einen verrückten Look. Die Fotos für die Kampagne wurden vom Starfotograf Juergen Teller geschossen.

Bemerkenswert ist, dass Marc Jacobs sich für Helena Carter als Aushängeschild für seine Kollektion 2011 entschieden hat, denn Frau Carter hat sich auf dem roten Teppich mit ihren außergewöhnlichen Outfits öfter den Titel -schlecht angezogenste Frau des Abends- eingeholt. Wobei sie es im letzten Jahr auf die -Best dressed- Liste der Vanity Fair geschafft hat.

Vor Helena standen schon zahlreiche andere Stilikone vor der Kamera für Marc Jacobs. Dazu zählen unteranderem Victoria Beckham und Dakota Fanning.

Ihnen gefällt der Artikel? Dann verlinken Sie uns bitte wie folgt:

<a href=”https://mode4you.info/”>Mode</a>