Kate Moss Heirat

Für viele Frauen ist es wohl der schönste Tag im Leben wenn Sie Ihrem Liebsten das Ja-Wort geben können. Das britische Fotomodell Kate Moss sorgt wirklich oft in den Medien für Schlagzeilen, die nicht immer positiv sind. Nun aber möchte Kate Moss vor den Traualtar treten und Ihren Verlobten Jamie Hince heiraten. Die Hochzeit ist für den 2. Juli 2011 geplant und schon wird spekuliert welcher Designer das Brautkleid entwerfen wird.

Das Kleid von Kate war bezaubernd

Wenn ein Designer die Ehre hat für einen Prominenten ein Kleid zu entwerfen, dann bedeutet dies immer eine Menge Publicity für den Modeschöpfer. Zuerst wurde vermutet, dass Kate Moss an Ihr Brautkleid selbst Hand anlegt und darauf verzichtet den Job an einen Designer zu vergeben. Der Grund dafür soll gewesen sein, dass Sie keinen Ihrer Freunde im Fashion-Biz verärgern wollte wenn die Wahl nicht auf Ihn treffe. Einem Bericht der Times zufolge soll Kate Moss zu Ihrer Hochzeit nun aber ein Kleid von John Galliano tragen.

Ungewöhnlich wäre es nicht wenn John Galliano das Brautkleid designt, auch wenn er letzte Woche für negativ Schlagzeilen gesorgt hat, nachdem er in einem Pariser Cafe ein junges Paar beleidigt haben soll und daraufhin von Dior vorläufig suspendiert wurde. Kate Moss und John Galliano verbindet eine langjährige Freundschaft, vor einiger Zeit schwärmte Frau Moss: ”Seit ich als Model in der Modeindustrie angefangen habe, stand ich dem Hause Dior und besonders John Galliano immer sehr nahe. Unsere lange Freundschaft beruht auf gegenseitiger Bewunderung und Loyalität”.

Auch Kate Moss arbeitet wieder für Dior. Denn Sie ist das Gesicht der neuen Kampagne –Addict- (Dior Lippenstift).

Was Ihr zukünftiger Ehemann Jamie Hince zu der Hochzeit tragen wird ist noch nicht bekannt.